Kurs FAQ

NEU! Das Nähfieber Nürnberg und Nähmaschinen Lange sind unsere Kooperationspartner. Dort kannst du nach Herzenslust alles rund um dein neues Hobby erwerben. Viel Spaß beim Nähen!

Anmeldeinformation

Die Anmeldung erfolgt ganz einfach über das Anmeldeformular oder direkt bei uns im Laden.

WICHTIG!
Die Kursgebühr muss bis spätestens 10 Tage vor Kursbeginn bezahlt sein. So lange bleibt der Platz reserviert. Ist bis dahin die Gebühr nicht eingegangen, geben wir den Platz für andere Teilnehmer frei. Falls Du im Besitz eines Gutscheines bist, benötigen wir zur Kursbuchung Deine Gutscheinnummer. Nur dann ist die Buchung gültig.

Kursabsagen sind generell bis 2 Tage vor Kursbeginn möglich. Sonn/Feiertage zählen nicht. Bei verspäteter Absage kann die Kursgebühr leider nicht erstattet werden und der Gutschein verfällt. 

Wenn eine Kursgebühr auf einen neuen Kurs übertragen werden soll, muss der neue Kurs innerhalb eines Jahres gebucht werden. Sonst verfällt die Kursgebühr.

Bei freier Nutzung behalten wir uns vor, eine Reinigungskaution in Höhe von 50€ zu verlangen. Die bekommt ihr nach einer sauberen Übergabe zurück.

Was brauche ich für den Kurs?

Der KleinKontor verfügt im Studio über ausreichend Nähmaschinen, Materialien und Anleitungen die du im Rahmen des gebuchten Kurses frei nutzen darfst.

Eine feine und bunte Stoffauswahl sowie Zubehör kannst du auch vor Ort im KleinKontor erwerben. Du kannst natürlich auch deine eigenen Materialien mitbringen, wir senden dir einige Tage vor Kursbeginn eine Email was du brauchst. Unsere Kooperationspartner haben genügend Auswahl für euch. Und dann kann es auch schon losgehen!

Was ist eine Overlock-Nähmaschine?

Eine Overlock-Nähmaschine (kurz: Overlock) dient dazu, Stoff in einem Arbeitsgang zusammenzunähen, zu versäubern und präzise abzuschneiden. Dies ist sehr zeitsparend und ermöglicht das schnelle Erstellen von professionellen Nähten. Bevorzugt näht man mit der Maschine dehnbare Stoffe. Wir zeigen dir wie es geht.

Was ist eine Nähmaschine?

Mit welchen Modellen näht ihr?

Dank Nähmaschinen Lange dürft ihr bei uns an der Brother Innov-is16 nähen. Das ist ein tolles Modell für Einsteiger, mit den wichtigsten Stichen und einem leisen Motor.
Als Overlock haben wir das Model Juki.

Ab welchem Alter sind die Kurse?

Unsere Kurse sind generell ab 18 Jahren.
Wenn du jünger bist, kein Problem, wir brauchen dann nur die Einverständniserklärung deiner Eltern.

Kinderkurse sind, je nach den motorischen Fähigkeiten des Kindes, ab ca. 7 Jahren möglich. Wenn du mit deinem Kind einen regulären Kurs besuchen möchtest, buche einfach 2 Plätze.

Ich habe mein neues Hobby gefunden! Wo kann ich Maschinen und Material kaufen

Wir sind überzeugt davon, dass es für alle am Besten ist, mit dem Einzelhandel in der Region zusammen zu arbeiten. So sind wir besonders stolz darauf, dass wir mit NähmaschinenLange und Nähfieber kooperieren.
Nach der erfolgreichen Teilnahme „1×1 des Nähens“ erhältst du von uns eine Teilnehmerurkunde und tolle Gutscheine um dein Hobby zu verwirklichen.